Hyperbare - Center - Terme Čatež
Top Angebot target="_top" Unterbringungen target="_top" Erlebnisse target="_top" Thermalriviera target="_top" Gesundheitszentrum target="_top"

Hyperbare - Center

In der HBO-Kammer atmet man 100% reinen medizinischen Sauerstoff, unter kontrolliertem bzw. reguliertem Druck, der größer ist als der Luftdruck. Der im Körper ans Hämoglobin gebundene Sauerstoff wird von roten Blutkörperchen übertragen. Beschädigtes Gewebe braucht bzw. fordert mehr Sauerstoff, damit die Zellen nicht absterben. Medizinischer Sauerstoff wirkt sehr gut auf die Zellenschicht an der Innenseite der Adern und stellt Mikrozirkulation her. Durch das sogenannte »Baden« in der HBO-Kammer bekommt der Organismus bis zu 20-mal mehr im Plasma gelösten Sauerstoff, was auf folgende Krankheitszustände wirkt:

  • Dekompressionskrankheit – luftembolie
  • Herz und blutgefässe: schlechte Durchblutung, reguliert den Blutdruck, reguliert den Cholesterinspiegel, Venenulzera, Angina pectoris, chronische Herzschwäche, periphere Adererkrankung, Anämien
  • Verdauungsorgane: Magenerkrankungen, Morbus Crohn, Magengeschwüre, ulzeröse Kolitis
  • Neurologie: Genesung nach Schlaganfall, Kopfschmerzen, Migräne, Autismus, Cerebralparese, Multiple Sklerose, Demenz, Hirnschädigung, Rückenmarkschädigung, Neuropathie, Gehirnabszess, Herpes Simplex, Herpes Zoster
  • Endokrinologie: Diabetes, Stress, Hormonstörungen, schlechtes Befinden, Konzentrationsmangel
  • Lungenerkrankungen: Lungenembolie, Lungenabszess, Beinahe-Ertrinken, Verschliessen der Atemwege
  • Ophthamologie: plötzliche Blindheit, Retinopathie, Glaukom
  • Traumatologie: verschiedene Verletzungen (auch Sportverletzungen), Einengungssyndrom, schlechte Wundverheilung, Knochen- und Gelenkbrüche
  • Vergiftungen: Kohlenmonoxid, Cyanid, Schwefelwasserstoff, Kohlentetrachlorid
  • Infektionen: Gasgangräne, Pilzerkrankungen, bakterielle Infektionen
  • Hno: plötzlicher Hörverlust, Tinnitus, akute Hörschädigung, Aussenohrentzündung und Entzündung des Gehörgangs
  • Stomatologie: Linderung der parodontalen Erkrankung, Einsetzen von Zahnimplantaten
  • Onkologie: verschiedene Schädigungen nach Bestrahlungen

Die hyperbarische Behandlung mit Sauerstoff ist einfach und schmerzfrei. Die Therapie wird in einer HBO-Kammer durchgeführt, wo der Patient bequem liegt. Bitte sorgen Sie vor der Therapie dafür, dass:

  • Sie gesamte Kosmetik vom Körper entfernen (Gel, Creme, Nagellack, Haarspray, Salbe, Öl…)
  • Sie leichte Nahrung zu sich nehmen, ohne gasierte und Alkoholgetränke
  • Sie Ihre physiologischen Bedürfnisse erledigen
  • Sie Ihre Kontaktlinsen herausnehmen, Brille, Zahnprothese oder Schmuck abnehmen, externe Herzschrittmacher entfernen,...
  • Sie einen leeren Mund haben bzw. nichts kauen
  • Sie Unterwäsche aus 100% Baumwolle tragen

Während der Behandlung sorgen wir dafür, dass Sie Kleidung aus 100% Baumwolle tragen. Auf diese Weise wird eventuelle statische Elektrizität entladen.

Info & reservierung :

Spa & wellness Zentrum / h Čatež, T : +386 7 62 07 865