Ausflüge - Terme Čatež
Top Angebot target="_top" Unterbringungen target="_top" Erlebnisse target="_top" Thermalriviera target="_top" Gesundheitszentrum target="_top"

Ausflüge

Lernen Sie die Umgebung kennen ...

Ferien in Čatežu sind voller Erlebnisse und gleichzeitig auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung der Terme Čatež. Erforschen Sie die Spazierwege in der Umgebung der Terme Čatež oder machen Sie sich zu einem Ausflug mit dem Fahrrad auf den bewegten Radwegen auf.

MALI GRAD - der Stadt der Festungen und Schlösser

Wir laden Sie herzlich zu einer ungewöhnlichen und spannenden Reise durch der Stadt ein. An drei Straßen liegen Festungen und Schlösser aus ganz verschiedenen Ländern, die sich nach ihrem Baustil und ihrer Gründungszeit unterscheiden. Nur die Größe unterscheidet unsere Modelle von Originalgebäuden. Die Meister arbeiteten mühevoll und haben mit einer erstaunlichen Genauigkeit die kleinsten Details der Architektur, des Dekors und der Landschaft nachgebildet.

Brežice

Brežice sind stolz auf die reiche Natur und das Kulturerbe, das sich dem Besucher auf jedem Schritt eröffnet. Besuchen Sie die zahlreichen Burgen, welche die Stadt kennzeichneten, und die Umgebung: Schloss Mokrice mit einem Spitzenrestaurant und einem zweihundert Jahre alten englischen Park, Schloss Brežice mit dem Savamuseum und dem Rittersaal sowie Schloss Pišece und Bizeljsko, die über die umliegenden Weinberge wachen. Im Stadtzentrum von Brežice erhebt sich stolz der Wasserturm. Wir empfehlen auch Spaziergänge über noch eine Sehenswürdigkeit der Stadt – die alte Brücke über die Sava und Krka.

Bizeljsko

In Bizeljsko werden Ihnen die freundlichen Einheimischen mit Freude die einzigartigen Repnice – Höhlen im Quarzsand zeigen und Sie zu einem Glas Rotwein einladen. Sie können ins Nest des interessanten Bienenwolfs/Bienenfressers schauen. Mit der Besichtigung der ethnografischen Sammlung und des Schmiedemuseums werden sich die Räder der Zeit um hundert Jahre zurück drehen.
Suchen Sie den Wachtelkönig, der nur im Naturpark Jovsi nistet. In Pišece besichtigen Sie das Heim und die Erinnerungssammlung von slowenischer Linguist Maks Pleteršnik. Sie werden auch zur Besichtigung des Klosters Pleterje, der Galerie von Božidar Jakec und der Forma Viva in Kostanjevica eingeladen.

Gorjanci

Beim Schlendern in Gorjanci, den Hügeln voller Wasserquellen, Märchen und Legenden, werden Sie vielleicht unserem Zwerg Čatež begegnen. Die Legende sagt, an Orten, wo die Leute „Čatež“ gesehen haben, würden oft Wasserquellen gefunden.